Mechanische Rohrreinigungsmaschinen – Rohrreinigung an Reaktoren

Mit den automatisierten Rohrreinigungsmaschinen ist es möglich den Wirkungsgrad sowie die Lebensdauer der Rohre, mit relativ geringem Aufwand bei gleichzeitiger Gewährleistung der Sicherheit, zu erhöhen.

RRT TubeCleaner inside

Kohlenstoffablagerungen und andere Verschmutzungen an den Innenwänden der Rohre von Primärreformer und Raffinerieöfen führen zur Beeinträchtigung des Anlagenbetriebs. Der RRT TubeCleaner inside entfernt härteste Ablagerungen von den Innenwänden, ohne das Rohr zu beschädigen. Ein luftbetriebener Motor treibt flexible weiche Bürsten und harte Walzen an, welche die Kohlenstoffe aufbrechen und somit das gleichzeitige Absaugen ermöglichen.

RRT Tube Cleaner outside

Der RRT TubeCleaner outside entfernt mit rotierenden Stahlbürsten Ablagerung ohne Schäden zu verursachen. Bei Erreichen des höchsten Punktes sorgt ein Positionsschalter automatisch für das Herunterfahren des Reinigungsgerätes. Eine Absauganlage nimmt die Ablagerungen auf und verhindert so die Kontamination von Arbeitsplatz und Umwelt.

 

< Zurück zur Übersicht