Stillstandsmanagement / Grobmontage

Großstillsände müssen aufgrund ihrer Komplexität und des Ineinandergreifens verschiedener Gewerke langfristig geplant werden, um die entstehenden Schnittstellen professionell managen zu können.

Mit der Gründung der ROHRER-Industrieservice GmbH, mit ihrem umfassenden Serviceportfolio im Bereich Montage, sind wir in der Lage das Komplettpaket zur Abwicklung von Stillständen aus einer Hand anzubieten.

Durch Reduktion auf einen Ansprechpartner ergibt sich deutlich weniger Koordinationsbedarf für den Kunden:

Beispiel Schnittstelle Bündelziehen/Waschplatz

Vorteile:

  •     Reduzierung der Schnittstellen Kontraktoren <> Kontraktoren von 3 auf NULL
  •     Reduzierung der Schnittstellen Kunde <> Kontraktoren von 4 auf 1
  •     Deutschlich weniger Koordinationsbedarf durch den Kunden
  •     Reduzierung der Komplexität durch EINEN aussagefähigen Ansprechpartner
  •     Verringerung von Wartezeiten
  •     Verkürzung der Stillstandszeiten und somit Kosteneinsparung

Übersicht Leistungsangebot:

  • Vorplanung / Terminplanung
  • Validierung und Kostenschätzung
  • Projektmanagement:
  • kontinuierliche Sicherheits-, Qualitäts- und Terminüberwachung
  • Klassische De- und Re-Montagen sowie Anlagen-Optimierungen
  • Durchführung von Projektreviews
  • Spezialgebiete: FCC- und Alkylierungsanlagen, Ofenneuverrohrung