Dienstag, 17. Juli 2018 - News

BASF-Kontraktorenaward: Auszeichnung für die Rohrer Group

GF Johann Rohrer (Bildmitte) bei der Verleihung des BASF-Preis für Kontraktoren (Foto BASF SE)

Die BASF in Ludwigshafen hat der Johann Rohrer GmbH den „BASF-Preis für Kontraktoren“ verliehen.

NIKLASDORF, LUDWIGSHAFEN. Die Gesamtleistung der Rohrer Group in der Zusammenarbeit mit der BASF in Ludwigshafen wurde vom deutschen Chemiekonzern als „vorbildlich“ bewertet. Die im Bereich Industrieservice international tätige Rohrer Group mit der Verwaltungzentrale in Niklasdorf erhielt daher den „BASF Preis für Kontraktoren“ in der Kategorie „Zusatzgewerke Industrielle Reinigung“.

Qualität und Sicherheit

Rund 200 qualifizierte Mitarbeiter der Rohrer Group führen in Ludwigshafen unter anderem Reinigungsarbeiten mit Wasserhochdruck bis 2.500 bar durch und sind für Instandhaltungsarbeiten dauerhaft vor Ort. Ein wichtiger Aspekt sind dabei Verbesserungen, besonders im Bereich der Arbeitssicherheit.
Neben der Sicherheit wurden bei dieser Auszeichnung – die in der BASF-Multihalle in Ludwigshafen überreicht wurde – auch die Qualität der Arbeit sowie kaufmännische Aspekte bewertet.

Vertrag mit BASF verlängert

Firmenchef Johann Rohrer: „Die Bemühungen, stetig besser zu werden, haben sich gelohnt. Das Resultat kann sich sehen lassen: Die Verleihung des BASF-Preises für Kontraktoren und eine Vertragsverlängerung von 5+2 Jahren.“

Bericht: „WOCHE Leboen“