Mittwoch, 31. Oktober 2018 - News

Verantwortung tragen – Schadstoff und Asbestsanierung

Was macht die Rohrer Suisse AG eigentlich?

Die Renovierung von Gebäuden und Objekten erfordert besondere Verantwortung des Betreibers. Nicht selten treten umwelt- und gesundheitsgefährdende Stoffe wie Asbest zu Tage. Schadstoffsanierungen gehören deshalb in die Hände von Profis, die sich dieser Verantwortung bewusst sind. Die Rohrer Group arbeitet eng mit Fachberatern und Labors zusammen, um eine eingehende Analyse der gesundheitsgefährdenden Baumaterialien zu erhalten. Diese unabhängigen Auswertungen dienen als Grundlage für die umfangreiche Planung der Schadstoffsanierung.

 

HIER ERFAHREN SIE MEHR